Konzept: Importe

Mit import kannst du Bibliotheken importieren und die dort abgelegten Klassen und Funktionen verwenden. Es gibt unterschiedliche Arten, wie du Bibliotheken importieren kannst:

Unterschiedliche Arten von Imports

Man kann in Python auf unterschiedliche Arten Bibliotheken importieren. Die folgenden 3 Anweisungen sind alle erlaubt:

import miniworldmaker
from miniworldmaker import *
import miniworldmaker as mwm

Mit der hier verwendeten Version import miniworldmaker musst du jedesmal miniworldmaker.objekt schreiben, wenn du ein Objekt aus der miniworldmaker-Bibliothek importierst. Stattdessen kannst du auch from miniworldmaker import * schreiben - Dann kannst du miniworldmaker weglassen.

So sähe das erste Programm aus, wenn wir import miniworldmaker geschrieben hätten:

1import miniworldmaker
2board = miniworldmaker.TiledBoard()
3board.add_background("images/soccer_green.jpg")
4board.columns = 20
5board.rows = 8
6board.tile_size = 40
7
8board.run()

Explizite vs. Implizit.

Die Variante jedesmal miniworldmaker.objekt anstatt einfach nur objekt zu schreiben mag zwar zuerst hässlicher erscheinen, weil man mehr Text schreiben muss.

Dies ist trotzdem in Python die bevorzugte Variante, da so erkennbar ist, welche Objekte aus welcher Bibliothek importiert wurden.

Es könnte ja z.B. sein, dass du in deinem Programm eine Klasse TiledBoard definierst und damit zweimal der gleiche Name verwendet wird - Für Leser deines Programms wird es dann schwierig nachzuvollziehen, worauf sich der Name TiledBoard bezieht.

Im Python-Zen gilt das Prinzip explicit over implicit - Dies bedeutet, dass oft mehr Code besser ist, wenn dieser dadurch besser nachvollziehbar wird.

Aliase

Die dritte Variante ist ein Kompromiss zwischen erster und zweiter Variante. Wenn die der Name miniworldmaker zu lang ist, dann kannst du einen Alias definieren, z.B. mwm

Das Programm würde dann folgendermaßen aussehen:

1import miniworldmaker as mwm
2board = mwm.TiledBoard()
3board.add_background("images/soccer_green.jpg")
4board.columns = 20
5board.rows = 8
6board.tile_size = 40
7
8board.run()

Hinweise für Lehrer

Es werden in diesen Tutorials beide Varianten verwendet. Als Lehrer sollte man sich aber entscheiden, welche Variante man für den Einstieg bevorzugt.

Für Anfänger kann es hilfreich sein, auf diese Art von Importen zu verzichten.